Leibrente – Gegenwert

Über den Gegenwert bei den vielen Leibrentenmodellen, die auf dem Markt angeboten werden, kann man wirklich diskutieren. So weist einer der Leibrentenvermittler in einem Werbeinserat darauf hin, dass man mit der Immobilienleibrente die Möglichkeit hat, den Wert der Immobilie in eine lebenslange Rente umzuwandeln. Ob dieses auch so richtig ist, kann man darüber nachdenken.
Und was geschieht, wenn der Leibrentenberechtigte eine Immobilien im Wert von beispielsweise Euro 500.000,- und eine Rente mit Wohnrecht hat und nach drei Monaten stirbt? Erhält er dann den Wert?
Falls Sie hierzu Fragen oder Ideen haben, können Sie sich gerne an die Stiftung wenden.

Themen
Alle Themen anzeigen